Celenus Gotthard-Schettler-Klinik

Celenus mit Herz – laufend Gutes tun

Das Team der Celenus-Kliniken Gotthard-Schettler-/Sigmund Weil belegte beim diesjährigen Bruchsaler Hoffnungslauf am 20.05.2017 unter 44 Mannschaften den großartigen 6. Platz im Team-Ranking. 85 Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker konnte Organisatorin Karin Herold-Büchner vom Sozialdienst der Kliniken für diesen Benefizlauf gewinnen. Ziel und Sinn des Hoffnungslaufes ist es pro Team möglichst viele Runden für die wertvolle Arbeit der Caritas Bruchsal und Region zu sammeln.

Das Team der Celenus-Kliniken hat insgesamt 260 Runden für den guten Zweck geschafft. Im Team waren neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses, auch (ehemalige) Patienten sowie Mitglieder der klinikeigenen ambulanten Herzgruppe aus der ganzen Region. Prominente Läufer im Team waren der Ärztliche Direktor der Klinik, Prof. Dr. Bernd Fromm, Bürgermeister Klaus Detlev Huge und Kurgeschäftsführer Klaus Heinzmann. Ein herzliches Dankeschön geht an die Organisatoren Karin Herold-Büchner, Carolin Theobald und Vera Gallian, sowie an alle Mitläufer­Innen und Mitwalker­Innen für diesen großartigen Teamgeist für die gute Sache.