Fassade der Celenus Gotthard-Schettler-Klinik

Die Celenus Gotthard-Schettler-Klinik stellt sich vor

Die Celenus Gotthard-Schettler-Klinik befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand von Bad Schönborn, im Ortsteil Mingolsheim direkt neben dem Solebad „Thermarium“. Bad Schönborn liegt verkehrsgünstig 20 Kilometer südlich von Heidelberg und ca. 40 Kilometer nördlich von Karlsruhe am Rande des Kraichgaus und ist für sein wohltuendes mildes Klima bekannt.

 

Bei 130 Metern Höhe über dem Meer herrscht hier ein mildes Schonklima mit zeitigem Frühjahrsbeginn und langem sonnigem Herbst. Der Klinik benachbart sind unter anderem der gepflegte Kurpark mit idyllischem Teich und altem Baumbestand. Das Gelände um die Klinik herum ist flach und von ebenen, zum Teil glatt geteerten Spazierwegen durchzogen, die ein dosiertes Gehtraining auch bei stärkerer körperlichen Einschränkungen ermöglichen.

 

Der Gebäudekomplex, in dem auch die Celenus Sigmund Weil Klinik angesiedelt ist, wurde 1997 errichtet und vereint moderne Architektur mit neuesten medizinischen Standards. Die Einrichtung verfügt über 120 Betten. Alle Zimmer sind Einzelzimmer, die nach Hotelstandard und behindertengerecht ausgestattet sind. Für Begleitpersonen steht in jedem Zimmer ein ausklappbares Gästebett zur Verfügung.

 

Ihre Gesundheit liegt uns sehr am Herzen. Deshalb besteht in unserer Klinik und auf dem Außengelände Rauchverbot.

 

Sie möchten mehr erfahren? Bei Fragen zur Celenus Gotthard-Schettler-Klinik oder Ihrer Reha erreichen Sie uns telefonisch unter 07253-801-0 oder per E-Mail an info@gotthard-schettler-klinik.de.

Unsere Klinik auf einen Blick

Flyer der Celenus Gotthard-Schettler-Klinik 

 

» Imageflyer downloaden